PRAXIS

MARGA
FRANK-BADEN

für Naturheilkunde

Schüßler Salze und Antlitz-Analyse

 

Wenn der Körper zuviel anorganische Salze (z.B. Ca., Mg. etc) verliert, werden Zellen krank. D.h. die Krankheit des Körpers ist die Krankheit der Zelle.

Durch Deckung des Verlustes muss die Zellgesundheit und somit des Körpers wiederhergestellt werden. Hierfür werden die feinstofflichen Schüßlersalze verwendet. Es sind 12 Grundsalze. Jedem sind innerhalb des Körpers Speicherareale zuzuordnen.

Bei Mängel sind im Antlitz (Gesicht) eindeutig zuzuordnende Zeichen bez. Störungen der Körperfunktionen feststellbar.

Wichtig: Werden Mineralstoffe aufgefüllt, so darf man nicht davon ausgehen, dass die Symptome gleich verschwinden.