PRAXIS

MARGA
FRANK-BADEN

für Naturheilkunde

Manuelle Lymphdrainage

 

Die Lymphdrainage ist eine Therapie, bei der der Stoffaustausch zwischen den Blutkapillaren und dem Zellzwischenraum sowie dem Lymphgefäßsystem gefördert wird. Es handelt sich um eine Entstauungstherapie, bei der der Abtransport von Gewebeflüssigkeit mit sanfter Grifftechnik entlang dem Verlauf der Lymphgefässe in Abflussrichtung erreicht wird.

Indikationen

Kopfschmerzen und Migräne
Schwellungen und Ödeme z.B nach Operationen oder Verletzungen aller Art, Lymphödem primär/sekundär.